FALCO Convention Band





Austropop von der einzig legitimen Falco-Tribute-Band!

Der Abend ist keine Look-alike Show und auch kein Musical… es ist ein mitreißendes Konzert… und es ist in dieser Art einzigartig.

die FALCO Convention
Sie waren bei allen großen Auftritten FALCO`s Band Mitglieder. 1993 beim DONAUINSEL KONZERT, 1994 bei FALCO Symphonic in Wiener Neustadt, und auf den Tourneen. BERTL PISTRACHER am Bass, BERNHARD RABITSCH Trompete und Congas, OTMAR KLEIN Saxofon und PETER PAUL SKREPEK, der Bandleader und Gitarrist. Seit 2 Jahren sind sie nun fixer Bestandteil der “neuen FALCO Convention Band” und verleihen so der Show einen fast ehrwürdigen touch.

“Ich habe viele Falco Tributeshows gesehen, aber das ist die einzig Legitime”, sagt Johannes Breit, “Erfinder” des bekannten Wickie, Slime & Paiper Clubbings in Wien. Und er muss wissen wovon er spricht. War er doch gerade Gast der FALCO Convention im restlos ausverkauften Wiener Orpheum, wo die “neue FALCO Convention Band” jedes Jahr rund um den Todestag zum musikalischen Gedenken einlädt.
Was hat ihn und die 600 anderen Gäste so beeindruckt?
Bei der FALCO Convention kommt ALLES LIVE! und ALLES AUS WIEN… Gemeinsam mit Peter Barborik an den drums, Barnabas Juhasz keyboards, Clemens Hofer Posaune und Harry Sokal am Tenor Saxofon sind sie die neue FALCO Convention Band. Und als solche unterscheiden sie sich ganz gehörig von allen anderen FALCO Coverbands oder look alikes. Die Gesangsparts werden von Bella Wagner, ja eine Frau interpretiert FALCO!!!, und Martin Böhm, einem waschechten Wiener der auch den Abend moderiert, mit viel Herz und Charme dargeboten.

FALCOs größte Hits einerseits nah am Original, andererseits aber auch neue Hörerlebnisse von alten Klassikern. Ohne zu viel zu verraten, aber stellen Sie sich einmal „Junge Römer“ als Slow Soul, vorgetragen mit der atemberaubenden Stimme von Bella Wagner vor… und… eine Idee, wie das klingen kann?


Falco Convention Band
© Gerald Riedler


Falco Convention Band
© Gerald Riedler

als Schlechtwetterprogramm geeignet
Jugendliche
Erwachsene
Familien

Termine und Beginnzeiten:

Fr, 07. Juni 2019 19:30

Preise:

€ 38,--/29,-- (Kinder bis 14 Jahren -50%)

Veranstaltungsort:

Schloss Weitra
3970 Weitra
Schlossgasse 66

Information bei:

Tourismus-Service Weitra
Tel.: +0043 2856 5006 50
info@weitra-tourismus.at


« zurück